Aktuelles

Aus den Aktivitäten des IFBG

15
Januar 2018

Dr. Utz Niklas Walter zum Thema Schlaf im TV-Interview

Was raubt den Deutschen den Schlaf? Wie steht es um den Schlaf von Flex-Beschäftigten? Und was sind die größten Schlafstörer der Deutschen? Diesen Fragen widmete sich die Techniker Krankenkasse (TK) in ihrer aktuellen Schlafstudie "Schlaf gut, Deutschland", die am 15. November 2017 auf einer Pressekonferenz in Berlin vorgestellt wurde. 

Mit auf dem Podium saß auch Schlafexperte Dr. Utz Niklas Walter vom IFBG, der die Studienergebnisse vor dem Hintergrund der sich verändernden Arbeitswelt bewertete. Die gesamte Pressekonferenz und ein Kurzinterview mit dem IFBG-Experten können Sie sich hier noch einmal ansehen: 

https://www.youtube.com/watch?v=pnoY2hWjTTc

https://www.youtube.com/watch?v=P0nt2sLv_aU

Im Anschluss an die Pressekonferenz war Utz Niklas Walter zu Gast in der TV-Sendung rbb Praxis, um eine praktische Einordnung der Studienergebnisse vorzunehmen. Das Thema Schlaf wurde gleich zu Beginn der Sendung behandelt und ist unter folgendem Link abrufbar: 

https://www.rbb-online.de/rbbpraxis/archiv/20171115_2015.html

Wenn Sie Fragen zum Themenfeld Schlaf und Erholung haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren oder hier unsere Slideshow herunterladen. Darin zeigen wir u. a. auf, welche Maßnahmen Unternehmen und Behörden ergreifen können, um ihre Beschäftigten in Bezug auf den Schlaf besser zu unterstützen.

Tags: Schlaf und Erholung