Analysen

Aktuelles Angebot: Kostenloses Webinar im Anschluss an ein Befragungsprojekt mit dem IFBG.

Analysen im BGM – ein Teil unserer Mission

Das Logo des IFBG.
  • Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern arbeiten wir täglich daran, passgenaue Analysen vor, nach oder unabhängig von verschiedenen Maßnahmen durchzuführen.

  • Als Verfahren wird meist auf eine klassische Mitarbeiterbefragung gesetzt. Diese ist in 93.1 % der deutschen Organisationen, die eine Bedarfserhebung durchführen, erste Wahl.

  • Wir achten stets auf eine präzise Projektplanung und eine wertschätzende Kommunikation.

Seit der Gründung des IFBG im Jahr 2013 verfolgen wir den Ansatz eines bedarfsorientierten Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Das bedeutet, dass eine BGM-Bedarfsanalyse vor der Durchführung von Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) erfolgen sollte. So sieht es auch der idealtypische BGM-Prozess in Anlehnung an den PDCA-Zyklus vor.

Wir haben die hohe Bedeutung eines wissenschaftlich fundierten Vorgehens im BGM indes auch in unserer Mission verankert:

Unser Team Analysen um Dr. Mark Hübers und Christian Fuhrken unterstützt Sie gerne – und das in folgenden vier Bereichen:

Blick in den Newsletter: