Aktuelles

Unsere Aktivitäten

26
Mai 2020

„Ausgeschlafen pflegen“ – Video-Chat mit Auszubildenden der imland Klinik in Rendsburg und Eckernförde

Dr. Utz Niklas Walter beantwortet virtuell Fragen von Schülern der imland Pflegeschule

Schlafexperte Dr. Utz Niklas Walter stand einem Kurs von Auszubildenden der Gesundheits- und Krankenpflege der imland Pflegeschule in einem Video-Chat zum Thema Schlafhygiene sowie Schlaf und Schichtarbeit Rede und Antwort. Nach einem jeweils ca. 10-minütigen Impuls tauschten sich die Auszubildenden in zwei Gruppen von jeweils zwölf Teilnehmern mit dem Schlafexperten per Videokonferenz aus. Mit Hilfe dieses Formats konnten wir gemeinsam mit den Auszubildenden und Lehrenden zum Zeitpunkt von bereits ersten absolvierten und noch bevorstehenden Nachtdiensten das Thema Schlaf und Schlafhygiene in den Mittelpunkt rücken. Durch die erstmalige Einbindung eines Video-Chats des IFBG im Unterricht, konnten bereits vermittelte Inhalte vertieft und durch die Perspektive des externen Experten ergänzt werden.

Mehrwert durch direkte Ansprache eines Experten

Nicht nur die Auszubildenden waren mit großem Interesse dabei, auch die Lehrerinnen für Pflegeberufe, Saskia Fuhrken und Cornelia Elstorpff (Kursleitung), fanden die Veranstaltung gewinnbringend:

„Das Thema Schlaf und Schichtarbeit ist bereits Bestandteil unseres Unterrichts. Die Möglichkeit, dieses Themengebiet im Kontext der aktuellen Situation und des virtuellen Lernens im Video-Chat mit Herrn Dr. Walter zu diskutieren, war klasse und hat den Auszubildenden die Gelegenheit gegeben, sich Expertenwissen auf direktem Wege zu erschließen. Es konnten Fragen gestellt und geklärt werden, die die Auszubildenden beschäftigen und in Bezug zur Schichtarbeit stehen.“ (Saskia Fuhrken und Cornelia Elstorpff)

O-Töne der Auszubildenden

„Also mir hat das Meeting sehr gut gefallen. Es waren viele interessante Themen dabei, die auch sehr hilfreich waren. Ich nehme z. B. den Grübelstuhl und das Aufstehen aus dem Bett, wenn man nicht müde ist, mit in den Alltag.“ (Marlene, 18)

„Der Vortrag war sehr informativ und hat unseren Unterricht zum Thema Schlaf gut ergänzt. Besonders die konkreten Tipps zum Thema Schichtarbeit und Hilfen zum Einschlafen waren für mich hilfreich, da man sie einfach im eigenen Alltag umsetzen kann. Zudem können wir die Tipps auch zur Beratung der Patienten anwenden.“ (Ida, 20)

„Mir hat das Treffen mit Herrn Walter sehr gut gefallen, da er nochmal deutlich gemacht hat wie wichtig der Schlaf eigentlich ist. Er ist auf alle Fragen eingegangen und hat es verständlich erklärt. Ich würde den nächsten Kursen auf jedem Fall Herrn Walter weiterempfehlen, da es wirklich interessant war und auch für die Praxis hilfreich sein kann.“ (Celine, 19)

„Die Methoden zum besseren Einschlafen fand ich sehr hilfreich und ich kann mir vorstellen, diese auch mal anzuwenden.“ (Elias, 19)

Interessieren Sie sich auch für einen Video-Chat zu einem unserer Gesundheitsthemen? Übrigens, wir bieten auch noch andere Formate wie Webinare, Tipp-Clips oder virtuelle Gesundheitstage an. Hier können Sie sich einen Überblick verschaffen.

Tags: Arbeitsplatz, Digitalisierung, Gesundheitskommunikation, Online-Formate, Pflege, Personal, Schichtarbeit, Schlaf und Erholung