Aktuelles

Aus den Aktivitäten des IFBG

26
März 2018

Das richtige Frühstück schafft genug Energie für den Arbeitstag

Ein guter Start in den Tag – dazu gehört auch ein optimales Frühstück. Vor allem Berufstätige sollten am Morgen auf ihre Ernährung achten, um bis zur Mittagspause ohne "Loch im Bauch" durchzuhalten. Je nach Art und Intensität der Beschäftigung, kann eine leichte, eiweißhaltige oder eine energiereiche, reichhaltige Mahlzeit für einen optimalen Start in den Tag sorgen.

Dr. Fabian Krapf vom Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) empfiehlt ein eiweiß- und kohlenhydratreiches Frühstück, um die über die Nacht entleerten Speicher wieder aufzufüllen und konstant und über einen längeren Zeitraum mit Energie versorgt zu sein.

Die Berliner Morgenpost berichtet zu diesem Thema. Lesen Sie hier den gesamten Artikel.

Möchten Sie mehr über das Thema Ernährung oder andere Themen erfahren, dann können Sie sich jederzeit per E-Mail oder über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen. Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Tags: Ernährung