Aktuelles

Aus den Aktivitäten des IFBG

05
April 2016

Gesund und produktiv – Event der IHK Hochrhein-Bodensee

Gesundheit und Produktivität gehen Hand in Hand – unter diesem Motto veranstaltet die IHK Hochrhein-Bodensee am 12. April 2016 einen Informations- und Erfahrungsaustausch für mittelständische Betriebe. Ziel dieser Veranstaltung ist es, den betriebswirtschaftlichen Einfluss von gesunden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutlich zu machen.

Neben dem demografischen Wandel spielen die Aspekte Arbeitsdichte sowie der Wettbewerbs- und Marktdruck eine Rolle für die Gesundheit und den Arbeitsschutz. Mit der Veranstaltung will die IHK Hochrhein-Bodensee den Besuchern und Teilnehmern eine Art Werkzeugkoffer an die Hand geben, mit dem sie praktische Hilfen rund um das Thema Gesundheit im Unternehmen erhalten. Der anschließende Erfahrungsaustausch soll dabei die Vernetzung mit anderen mittelständischen Unternehmen ermöglichen.

Dr. Utz Niklas Walter vom Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) hält im Rahmen der Veranstaltung einen Vortrag mit dem Thema: „Mit fitter Belegschaft durch den Arbeitstag: Krankenstand senken – Mitarbeit erhöhen – Produktivität steigern“.

Hier geht es zur Veranstaltungsseite der IHK Hochrhein-Bodensee.

Tags: Vorträge