Aktuelles

Aus den Aktivitäten des IFBG

29
September 2017

„Gesund zum Erfolg“ – IFBG zu Gast bei der IHK Berlin

Im Zuge der Digitalisierung entstehen neue technische Lösungen bei Mobilität, Versorgung und Kommunikation. Unternehmen, die Schritt halten wollen, reagieren mit flexibleren Prozessen, effizienterer Organisation und individuelleren Produkten. Doch welche Auswirkungen hat dies auf die Arbeitswelt? Sind Dauerrufbereitschaft, die Frage nach der Zukunft des eigenen Arbeitsplatzes und psychische Belastungen der Preis, den wir für eine höhere Produktivität und Vernetzung zahlen? Die Industrie und Handelskammer (IHK) zu Berlin und das Cluster Gesundheitswirtschaft HealthCapital widmet diesen Kernfragen ihre 4. Konferenz „Gesund zum Erfolg“, die am 17.10.2017 in Berlin stattfindet. In diesem Jahr wird auch IFBG-Experte Dr. Fabian Krapf bei der Veranstaltung vertreten sein.

Dr. Fabian Krapf wagt in seinem Vortrag „Trendstudie #whatsnextBGM: Gesund arbeiten in der digitalen Arbeitswelt“ einen Blick in die Zukunft (hier geht's zu den Studienergebnissen). Als ausgebildeter Gesundheitswissenschaftler verzichtet Krapf hierfür jedoch auf die Glaskugel und bedient sich stattdessen verlässlicher Daten. Diese wurden in der großangelegten BGM-Studie erhoben. In diesem Kontext hat das Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) zusammen mit der Techniker Krankenkasse (TK) und der Haufe Gruppe über 800 Geschäftsführende, Personaler und BGM-Verantwortliche nach den größten Herausforderungen heute und in Zukunft gefragt. Damit ist die Studie eine der größten, die es in Deutschland je zu diesem Thema gegeben hat. Welchen Einfluss haben die zukünftigen Entwicklungen der Arbeitswelt und der Digitalisierung auf das BGM in Deutschland? Wo zeichnen sich in den kommenden Jahren die bedeutendsten Entwicklungspotenziale und Handlungsbedarfe ab? Wie steht es um die Bereitschaft der Organisationen, in die BGM-Themen der Zukunft zu investieren? Diese und weitere Fragen zur Zukunft des BGM bilden den Kern des Vortrags und laden zur anschließenden Diskussion ein.

Weitere Informationen zur 4. Konferenz „Gesund zum Erfolg“ am Dienstag, 17. Oktober 2017, in Berlin sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: www.ihk-berlin.de/bgm

Tags: gesunder Schlaf, Schlaf und Erholung, Vorträge