Aktuelles

Unsere Aktivitäten

23
November 2019

Kick-Off-Veranstaltung bei hannIT in Zusammenarbeit mit der TK

In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse (TK) führt das IFBG ab November 2019 bei hannIT eine gesundheitsbezogene Mitarbeiterbefragung im Rahmen des BGM-Beschäftigtenbarometers (BBB) durch. Als Auftaktveranstaltung stellte Dr. Mark Hübers vom IFBG den Beschäftigten der IT-Firma mit Sitz in Hannover in einem Kurzvortrag das Projekt BBB vor. Dank der gelungenen internen Kommunikation vorab seitens der BGM-Verantwortlichen von hannIT war der Vortag am 19. November 2019 gut besucht.

Flankiert wurde die Veranstaltung auf der einen Seite von Beate Schüler, Präventionsberaterin der TK. Sie bot, zusammen mit ihren Kollegen, eine virtuelle Reise durch den menschlichen Körper an. Auf der anderen Seite sorgte Herr Schell von coocino dafür, dass alle Anwesenden gut gesättigt waren. Gut nicht nur im Sinne von satt, sondern vor allem auch durch frische, gesunde und leckere Zutaten. So war dann auch die nötige Energie vorhanden, um das Shake-Bike zu erproben. Damit sorgte das IFBG nämlich nicht nur für theoretischen Input, sondern brachte die Beschäftigten auch ordentlich ins Schwitzen. Ob Waldfrucht-Minze oder Birne-Ingwer – jeder Smoothie musste unter vollem Muskeleinsatz selbst „erstrampelt“ werden.

Mehr Informationen zum deutschlandweiten Großprojekt BGM-Beschäftigtenbarometer finden Sie hier.

Tags: Betriebliches Gesundheitsmanagement, BGM, BGM-Beschäftigtenbarometer, Shake-Bike