Aktuelles

Unsere Aktivitäten

19
Oktober 2020

Unser Schlaf-Parcours endlich wieder vor Ort!

Schlaf-Parcours mit Dr. Mark Hübers

Im Rahmen des Gesundheitstages des Excelsior Hotel Ernst hatte das IFBG nach langer Pause endlich wieder die Möglichkeit, einen Schlaf-Parcours vor Ort durchzuführen. Mit einem ausgearbeiteten Hygienekonzept wurde ermöglicht, dass die Beschäftigten trotz aller Vorgaben intensiv beraten und durch den Parcours geleitet werden konnten. Melanie Kräling, die BGM-Verantwortliche des Excelsior Hotel Ernst, fasst zusammen: „Schlaf spielt besonders in Zeiten von Corona eine Rolle. Über den Parcours bringen wir dies unseren Beschäftigten auch in Kurzarbeit näher.“

Besonders die Themen Schichtarbeit, Ein- und Durchschlafstörungen und Störfaktoren im Schlafzimmer spielten eine große Rolle. Auch die Virtual-Reality-Station, bei der man in einem virtuellen Schlafzimmer möglichst viele Schlafstörer finden muss, kam sehr gut an.

Begleitung durch Kamerateam des ZDF

Neben der BARMER mit weiteren Angeboten, war außerdem ein Kamerateam des ZDF anwesend. Diese haben den Schlaf-Parcours samt Einzelberatung begleitet, um anschließend im Rahmen einer Folge von Plan B das Thema Schlaf zu veranschaulichen. Die Folge wird am 7. November um 17.35 Uhr ausgestrahlt.

Die Veranstaltung hat gezeigt: Auch in schwierigen Zeiten wollen Menschen gut schlafen! 

Tags: Virtual Reality, Schlaf und Erholung, Schlaf-Parcours, Power Napping, Personal, Schichtarbeit