Aktuelles

Aus den Aktivitäten des IFBG

19
Mai 2018

Workshop "Gesund in Führung gehen" bei Airbus

Bei der Airbus Secure Land Communications GmbH in Ulm wird auf ein ganzheitliches Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) großen Wert gelegt, wobei die Führungskräfte als wichtige Multiplikatoren für die Verbreitung gesundheitsrelevanten Verhaltens fungieren. Hierbei arbeitet das Unternehmen seit 2018 mit dem Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) zusammen. Ziel der Kooperation ist die fortlaufende Verbesserung der Gesundheitssituation für alle Beschäftigten.

Im Rahmen von umfassenden Workshops zum Thema „Gesund in Führung gehen“ werden Beschäftigte mit disziplinarischer und fachlicher Führungsfunktion auf die wichtige Aufgabe eines Multiplikators vorbereitet. Dabei setzen sie sich mit verschiedenen Aspekten gesunder Führung auseinander, wie etwa wertschätzender Kommunikation und der Unterstützung eines gesundheitsförderlichen Klimas. Ebenfalls thematisiert werden Stressmanagement und gesunde Selbstführung, die eine notwendige Voraussetzung für eine erfolgreiche, gesundheitsunterstützende Führung sind. 

Wenn auch Sie Interesse an einem solchen Workshop haben, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an info@ifbg.eu oder verwenden Sie unser Kontaktformular. Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Tags: Workshop, Stressmanagement, Führung, Betriebsklima