Superfoods in der Kritik

Dr. Mark Hübers

Dr. Mark Hübers

Lead
Team Analysen

Goji- und Açai-Beeren, Chia-Samen, Maca-Pulver, Quinoa und exotische Früchte – das sind allesamt Superfoods, die laut Verkäufern fit, schön und schlank machen. Doch brauchen wir all diese Superfoods wirklich, um glücklich und gesund zu sein? Und was bedeutet eigentlich Superfood? Neben all den versprochenen Vorteilen gibt es auch Nachteile: Während wir uns in Superfoods und überfüllten Supermärkten baden können, geht es der Bevölkerung der Herkunftsländer dieser Superfoods an die Substanz.

Lesen Sie hier, warum Superfood nicht unbedingt super ist und welche Auswirkungen der Konsum auf die Umwelt hat. Außerdem finden Sie hier einige heimische Alternativen, die genauso schön und fit machen.

Haben Sie weitere Fragen?

Bitte kontaktieren Sie uns. Lorem ipsum Blindtest

E-Mail schreiben
Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook