Feedback-Steckbrief des Monats – Januar

Maxi Nieber

Maxi Nieber, verantwortlich für das Thema Mentale Gesundheit im Bereich Arbeitssicherbei bei der Merck KGaA

  • Projekt: Graduelle Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung mittels Befragung

  • Zielgruppe: Gesamtunternehmen (es werden nach und nach alle Abteilungen befragt), hier beispielhaft Bezug auf Befragung von 250 Personen eines Produktionsbetriebs der Merck KGaA

  • Zeitraum: 01.02.2022 bis open end

  • Projektmanager beim IFBG: Marie Valeria Hopf und Dr. Mark Hübers

  • Highlight: Bereitschaft aller Beteiligten für einen offenen Austausch zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen

  • Verbesserungsvorschlag: Konkretere Erwartungsklärung zwischen den Koordinierenden der Gefährdungsbeurteilung und dem Bereich/den Vorgesetzten im Vorfeld

  • Nächste Schritte: Vorstellung konkreter Maßnahmenpläne und Start der Umsetzung

  • Größtes Handlungsfeld in der BGM-Welt: Arbeit im Schichtbetrieb gesundheitsgerecht gestalten

  • Ihr persönliches Gesundheitsprojekt 2023: Mehr trinken 🙂

Vielen Dank an Maxi Nieber für die tolle Umsetzung dieses Projekts und die durchweg sympathische Zusammenarbeit.

Mehr Informationen zu unseren Analysen erhalten Sie auf unserer Website oder direkt bei Christian Fuhrken (Lead, Team Analysen).