Aktuelles

  • Alle
  • Allgemein
  • Analysen
  • Bewegung und Ergonomie
  • BGM-Analysen
  • BGM-Evaluationen
  • Ernährung und Trinken
  • Führung
  • Gesundheitskommunikation
  • Home-Office
  • Maßnahmen
  • Psychische Gefährdungsbeurteilung
  • Schlaf und Erholung
  • Stress und Digitale Balance
  • Studien
Alle
  • Alle
  • Allgemein
  • Analysen
  • Bewegung und Ergonomie
  • BGM-Analysen
  • BGM-Evaluationen
  • Ernährung und Trinken
  • Führung
  • Gesundheitskommunikation
  • Home-Office
  • Maßnahmen
  • Psychische Gefährdungsbeurteilung
  • Schlaf und Erholung
  • Stress und Digitale Balance
  • Studien
Eine Frau hält ihr Baby im Arm

Bericht aus der Elternzeit: 3 Fragen an Dr. Sai-Lila Rees

Unsere Mitarbeiterin Dr. Sai-Lila Rees befindet sich derzeit im Mutterschutz. Wir haben sie gefragt, wie es ihr und ihrer Familie geht und welche Pläne sie für die Zeit nach dem Mutterschutz hat.

Eine Frau mit geschlossenen Augen ist der Kamera zugewand, Im Hintergrund scheint ihr die Sonne auf den Rücken

Wintermüdigkeit – warum uns die dunkle Jahreszeit so schläfrig macht

Warum uns die dunkle Jahreszeit zu schaffen macht und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Vier Freunde stehen Arm in Arm auf einem Berg im Sonnenuntergang.

Neuer Monat, neuer Wert – im Oktober: Zuverlässigkeit

Das IFBG lebt seine Werte und möchte diese auch im aktuellen Monat wieder fokussieren. Der letzte von insgesamt sechs Werten ist die Zuverlässigkeit, um die es im Monat Oktober gehen soll.

Drei Personen stehen um einen Tisch, auf dem ein Block und eine Tasse liegen

Gesundheitsbezogene Beschäftigtenbefragung beim Regierungspräsidium Karlsruhe

Das Regierungspräsidium Karlsruhe (RPK) ist als Mittelbehörde zwischen den elf Landesministerien und der unteren Verwaltungsebene mit Landrats- und Bürgermeisterämtern in den verschiedensten Bereichen tätig.

Zwei Frauen liegen im Bett mit der Bettdecke bis zur Nase und schauen sich verschmitzt an

Moderne Chronotypbestimmung: Was Ihre Haare über Ihr Schlafverhalten verraten

Wieso die Haare einen entscheidenden Hinweis auf das Schlafverhalten geben können und wieso dieses Wissen für Führungskräfte in Zukunft von Bedeutung sein könnte, erfahren Sie in diesem Artikel.

Eine hand drückt auf den Knopf eines analogen Weckers im Bett

Best Practice: ein Interview mit Oksana Wetzl vom Klinikum Landshut

Im Sommes dieses Jahres wurde im Klinikum Landshut der Schlaf-Parcours des IFBG durchgeführt – und das mit vollem Erfolg, wie die BGM-Verantwortliche Oksana Wetzl in einem Interview mit dem IFBG resümiert.

Eine sportlich gekleidete Frau dehnt sich auf dem mit Herbstblätter belegten Boden

Blick in den Newsletter: