Aktuelles

Unsere Aktivitäten

11
November 2019

5 Fragen an Stephan Bartels (BGM-Berater der TK)

1. Mit dem BGM-Beschäftigtenbarometer (BBB) bin ich …

sehr zufrieden, da ich es für ein professionelles Befragungsinstrument halte, was die...

Lesen Sie mehr

07
November 2019

Richtig sitzen im Büroalltag

männliche Person sitzt im Büro auf einem ergonomischen Stuhl

Wer viel sitzt, kennt es sicherlich: Am Ende eines langen Arbeitstages fühlt man sich wie gerädert. Es zieht im Nacken, der Kopf drückt, und der...

Lesen Sie mehr

05
November 2019

Pressemeldung: Führungsverantwortliche stehen bei der Arbeit besonders unter Druck

In einem Meetingraum steht eine weibliche Person

Eine ausgeprägte Belastung aufgrund hoher quantitativer Anforderungen kann laut zahlreicher Studien zu negativen gesundheitlichen Folgen für die...

Lesen Sie mehr

04
November 2019

Schlaf-Parcours goes Austria

Diverse Banner und Schlaf-Utensilien sind in einem Raum aufgebaut

Zum bereits dritten Mal durfte das Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) im Nachbarland Österreich seine Maßnahmen zum Thema Schlaf...

Lesen Sie mehr

01
November 2019

Schlaf-Parcours mit Virtual Reality bei der GEWOBA in Schleswig

Schlaf-Parcours mit virtueller Realität

In Zusammenarbeit mit der Barmer war das IFBG Mitte Oktober 2019 bei der GEWOBA Nord Baugenossenschaft eG in Schleswig zu Gast. Ziel war es, die...

Lesen Sie mehr

30
Oktober 2019

Shake-Bike und Gesundheitsexpress im Jobcenter Lkr. Esslingen kamen gut an

DEin Fahrrad, mit dem Smoothies gemixt werden können, steht in einem Raum

Smoothies sind meist gesund und lecker – das ist nichts Neues. Doch sich durch die eigene Kraft und Ausdauer einen Smoothie selbst zu erstrampeln –...

Lesen Sie mehr

28
Oktober 2019

Feldphase der Gesundheitsbefragung bei Kraftanlagen Heidelberg beendet

Die Kraftanlagen Heidelberg GmbH ist ein führendes Serviceunternehmen im Bereich konventioneller und nuklearer Energietechnik und greift auf einen...

Lesen Sie mehr

24
Oktober 2019

Mal etwas anderes: Das „Spell your name Workout“

Zwei weibliche Personen machen ein Partner-Workout auf einer Matte im Freien

Ihr Standard-Workout hängt Ihnen zum Hals heraus und Ihnen fehlt die Abwechslung? Wie wäre es denn mal mit einem Namensworkout? Das Prinzip ist dabei...

Lesen Sie mehr

21
Oktober 2019

3. Health Monitoring der Azubis bei der Kreissparkasse Köln beginnt

hochspringende männliche Person in der Stadt

Wie wichtig es ist, die Führungskräfte von morgen früh für das Thema Gesundheit zu sensibilisieren, hat die Kreissparkasse Köln schon vor Jahren...

Lesen Sie mehr

15
Oktober 2019

Absentimus statt Präsentismus ist gefordert

Eine weibliche Person, der es nicht gut geht, sitzt an ihrem Arbeitsplatz

Viele Beschäftigte haben ein Problem damit, zu Hause zu bleiben, wenn sie krank sind. Dieses Phänomen nennt sich Präsentismus. Dr. Utz Niklas Walter,...

Lesen Sie mehr