Schlafberatung im Spitzensport – das IFBG im Trainingslager von Dynamo Dresden

Robin Kaufmann

Project Manager
Team Maßnahmen
Zum Profil

Der Bedarf an Schlafberatung beschränkt sich längst nicht mehr auf Privatpersonen oder Unternehmen. Inzwischen hat auch der Leistungs- und Spitzensport das Thema Schlaf für sich entdeckt. Neben der DFL, dem DFB, dem VfL Wolfsburg, Mainz 05 und Hertha BSC Berlin hat sich auch der Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden dazu entschlossen, mit dem IFBG zusammenzuarbeiten. So wurde Dr. Utz Niklas Walter am 08. Juli 2021 zu einem Vortrag vor der Mannschaft und dem Betreuerteam eingeladen, um Möglichkeiten der Regenerationsförderung durch Schlaf für Spitzensportler vorzustellen. Der Vortrag war so aufgebaut, dass eine rege Diskussion entstand und die Spieler von ihren Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Handlungsfeld Schlaf berichten konnten.

Im Anschluss an den Vortrag fanden einige Einzelberatungsgespräche statt, bei denen neben Dr. Utz Niklas Walter auch Robin Kaufmann, Psychologe und Schlafexperte des IFBG, unterstützte. Den Spielern wurden konkrete Tipps und ein Handlungsplan für die kommenden Wochen mit an die Hand gegeben. Hierbei stand vor allem der optimale Zeitpunkt des Zubettgehens im Mittelpunkt. Zudem wurden Fragen von Nationalspielern anderer Länder beantwortet, die mit dem Thema Jetlag zu tun haben. Das Trainerteam von Dynamo Dresden hatte besonderes Interesse an einer validen Chronotypbestimmung. Denn diese ist für eine passende Zimmeraufteilung der Spieler bei Auswärtsfahrten relevant, um letztlich eine bessere Erholung zu gewährleisten.

Auch Teile des Vor-Ort-Schlaf-Parcours des IFBG kamen während des Trainingslagers der Mannschaft zum Einsatz. Neben verschiedenen Info-Stationen zu Themen wie etwa Schlaf und Medienkonsum oder Nacht- und Morgenroutine gab es auch die Möglichkeit, den virtuellen Schlafzimmer-Check des IFBG mittels VR-Brille zu absolvieren. So konnten die Spieler ihr Wissen in Bezug auf eine optimale Bett- und Schlafzimmergestaltung erweitern.

Das IFBG wünscht dem Fußballverein Dynamo Dresden viel Erfolg für die kommende Zweitligasaison und viele erholsame Nächte – sowohl zuhause als auch bei Auswärtsfahrten.

Haben Sie weitere Fragen?

Bitte kontaktieren Sie uns. Lorem ipsum Blindtest

E-Mail schreiben
Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook