Unfähigkeit abzuschalten

Wenn berufliche Themen und Aufgaben auch in der Freizeit nicht ausgeblendet werden können, wird von einer Unfähigkeit abzuschalten gesprochen. Dieser Zustand führt dazu, dass keine ausreichende Erholungszeit, bzw. eine Form der Entgrenzung stattfindet. Dies kann die Anfälligkeit für Stressoren erhöhen.