Spell your name Workout

Euer Standard Workout hängt Euch zum Hals raus und Ihr hättet gerne ein bisschen Abwechslung? Wie wäre es denn mal mit einem Namensworkout?

Das Prinzip ist völlig einfach: Jeder Buchstabe entspricht einer Übung. Euer Name sagt Euch, welche Übungen Ihr in der entsprechenden Reihenfolge machen müsst.

  • Alle, mit bis zu 4 Buchstaben im Namen powern 4 Runden.
  • Alle, mit bis zu 6 Buchstaben im Namen powern 3 Runden.
  • Alle, mit mehr als 6 Buchstaben im Namen powern 2 Runden.
  • Baut zwischen den Runden ca. 60 Sekunden Pause ein.

Für alle, die danach noch nicht genug haben: Wählt anstatt Eures Namens doch mal Euren nächsten Urlaubsort oder den Namen eurer Eltern aus. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Auf den Namen, fertig, los!

Tipp: Falls Ihr einzelne Übungen nicht kennt oder Euch nochmal mit der richtigen Ausführung vertraut machen möchtet, schaut mal auf dem Youtube-Kanal von Passion4Profession vorbei. Unzählige Übungen werden dort ausführlich erklärt. Einfach in der Suchleiste den Namen der Übung eingeben und lossporteln :-)